Grundkurs Motorrad Bern

Laufend günstige Motorrad Kurse in deiner Nähe!

Du möchtest Motorrad fahren lernen und musst noch den obligatorischen Motorrad Grundkurs machen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir verfügen schweizweit über das grösste Angebot an ASTRA-anerkannten Motorrad Grundkursen. Profitiere von unserem Netzwerk von qualifizierten Fahrlehrern mit langjähriger Erfahrung.

Hier findest du die aktuellen Kursdaten für deine Region.

Wie funktioniert’s?

  1. Weisst Du schon, welchen Kurs Du brauchst?
    Hier findest du eine Übersicht
  2. Wähle deinen gewünschten Kursort und das passende Kursdatum aus
  3. Bezahle bequem auf Rechnung oder mit Kreditkarte

Welche Ausbildung bietet der Grundkurs Motorrad Bern an?

Die Welt ist so riesig und besonders für unsere junge Generation gibt es so viel zu erkunden – und man sollte definitiv diese Jahre nutzen, bevor es zu spät ist! Doch wie stellt man das am besten an? Mit einem Auto, einem Urlaub? Viel besser: Für viele Leute – und für Dich auch! – gewinnt es immer mehr an Reiz, das Motorrad fahren zu erlernen! Das Gefühl, welches man beim Fahren hat, wird als eine Welt für sich beschrieben und geht mit einem unfassbaren Adrenalinkick einher – ob alleine oder mit Freunden. Selbstverständlich ist dafür auch eine entsprechende Fahrausbildung von Nöten – diese erhältst Du preisgünstig und durch kompetentes und erfahrenes Personal im Grundkurs Motorrad Bern!

Im Kurs lernst Du nicht nur, wie du sicher auf der Strasse fährst und zurzeit Vollgas geben kannst – Du lernst etwas fürs Leben, lernst, wie man sein Motorrad behandelt, im Frühling fit macht und einsatzbereit hält, so, dass Du jederzeit und überall mit deinem Motorrad verschmelzen und eins werden kannst!  Selbstverständlich brauchst Du auch keine Angst vor trockenem, langweiligen Theorie-Unterricht haben: Dieser ist zwar vorhanden, allerdings verstehen es die Lehrer, den Stoff aufregend und nicht allzu lahm rüberzubringen, so, dass Du dich im Grundkurs Motorrad Bern nicht zu langweilen brauchst und dennoch stets aufmerksam bist.
Die Inhalte, die in der Theorie und in der Praxis verlangt werden, mögen dir erst mal viel vorkommen, aber eins ist sicher: Sobald du die drauf hast, wirst du die Prüfung auf jeden Fall bestehen! Denn hast du erst mal den Spaß der Welt des Motorrad Fahrens für Dich entdeckt, so willst du gar nichts anderes mehr – der Rest kommt wie von alleine! Das berichten etliche ehemalige Schüler und Absolventen des Grundkurs Motorrad Bern.
Der grobe Rahmen, den Du dabei lernen musst, ist dabei der folgende Ablauf, bevor du dich aufs Motorrad schwingen und die Strassen unsicher machen kannst:

  •  zuerst musst du einen Nothelferkurs besuchen, damit du in jeder Situation souverän reagieren kannst
  • danach wird der Lernfahrausweis beim Strassenverkehrsamt beantragt, sodass du ein offizielles Mitglied bist und dazu gehörst!
  • ist dies erledigt, wird die Theorieprüfung absolviert. Dafür muss man zwar ein bisschen lernen, aber was tut man nicht alles, wenn man bald schon die Welt mit anderen Augen sehen will..
  • Je nach gewünschter Führerschein Kategorie kannst du, wenn du, sobald die theoretische Prüfung erfolgreich absolviert wurde, einen Motorrad Grundkurs für sechs, acht, oder zwölf Stunden absolvieren – ganz nach Deinem Wunsch!
  • Jetzt geht es ans Eingemachte: Du wirst von nun an die Verkehrskunde besuchen!
  • Schließlich kannst du endlich Fahrstunden nehmen: Motorradfahrstunden sind freiwillig, aber auf jeden Fall zu empfehlen, damit du schon einmal ein Gespür für die schönste Art der Fortbewegung kriegst!
  • Last, but not least: Du legst (hoffentlich erfolgreich) eine Prüfung ab und bist nach dem Grundkurs Motorrad Bern bereit für folgende coole Praktiken: Slalom fahren, Eine 8 fahren, Notbremsung, Soziusfahren , Berganfahren, Kurvenfahren, Und Schräglagen!

Also los! Sichere dir noch jetzt deinen Platz im Kurs und werde der Star des Asphalts! Kontaktiere uns hier bei Fragen.

Jetzt Grundkurs im Kanton Bern buchen!