Motorrad Grundkurs Dübendorf

Laufend günstige Motorrad Kurse in deiner Nähe!

Du möchtest Motorrad fahren lernen und musst noch den obligatorischen Motorrad Grundkurs machen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir verfügen schweizweit über das grösste Angebot an ASTRA-anerkannten Motorrad Grundkursen. Profitiere von unserem Netzwerk von qualifizierten Fahrlehrern mit langjähriger Erfahrung.

Hier findest du die aktuellen Kursdaten für deine Region.

Wie funktioniert’s?

  1. Weisst Du schon, welchen Kurs Du brauchst?
    Hier findest du eine Übersicht
  2. Wähle deinen gewünschten Kursort und das passende Kursdatum aus
  3. Bezahle bequem auf Rechnung oder mit Kreditkarte

Voraussetzungen für den Grundkurs

Damit Du an der Motorradprüfung in der Schweiz teilnehmen und die anspruchsvolle Prüfung bestehen kannst, musst Du die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Bevor Du Dich bei einer Fahrschule Deines Vertrauens anmeldest, musst Du zunächst einen Nothelferkurs besuchen. Die Teilnahme am Nothelferkurs ist ab Vollendung des 14. Lebensjahres gestattet. Der Nothilfeausweis, der Dir ausgehändigt wird, besitzt eine Gültigkeit von sechs Jahren. Wenn Du den Nachweis über die Teilnahme an dem Nothelferkurs und die Theorieprüfung besitzt, musst Du als Nächstes einen Lernfahrausweis beantragen. Den Antrag bekommst Du bei jeder Polizeidienststelle, bei der Gemeindeverwaltung, bei der Motorfahrzeugkontrolle oder dem Strassenverkehrsamt. Alternativ kannst Du Dir das Antragsformular aus dem Internet herunterladen. Bevor Du den Antrag ausfüllst und einreichst, musst Du bei einem anerkannten Augenarzt oder einem Optiker einem Sehtest durchführen lassen. Die Bescheinigung über den Sehtest sowie das ausgefüllte Antragsformular besitzt eine Gültigkeit von zwei Jahren. Deinen Antrag und die Bescheinigung über den Sehtest reichst Du bei der Gemeindeverwaltung Deiner Wohngemeinde ein. Nach dem Dein Antrag geprüft und genehmigt wurde, bekommst Du eine Anmeldekarte, die Dich zur Teilnahme an der theoretischen Motorradprüfung berechtigt. Nachdem Du Dich in einer Fahrschule auf die theoretische Prüfung vorbereitet hast, füllst Du die Karte mit dem gewünschten Datum aus und sendest diese drei bis vier Wochen vor dem gewählten Prüfungstermin an das Strassenverkehrsamt. Nachdem Du die theoretische Prüfung bestanden hast, erhältst Du einen Lernfahrausweis, der Dich für die Dauer von vier Monaten dazu berechtigt, ein Motorrad beziehungsweise einen Roller zu fahren. Damit Dein Lernfahrausweis um weitere zwölf Monate verlängert wird, musst Du Dich innerhalb von vier Monaten zu einem Motorrad Grundkurs anmelden.

Vorbereitung auf die Prüfung

Während der Motorradfahrstunden lernst und übst Du zusammen mit Deinem Fahrlehrer, der Dich bis zur Fahrprüfung begleitet, die optimale Fahrweise und das richtige Verhalten im Strassenverkehr. Der Fahrschulunterricht vermittelt Dir die zum Motorradfahren erforderliche Sicherheit und Routine und hilft Dir dabei, die Fahrprüfung erfolgreich zu absolvieren. Nach bestandener Fahrprüfung wird Dir ein Lernfahrausweis, der zunächst vier Monate gültig ist, ausgehändigt. Damit Dein Lernfahrausweis um weitere zwölf Monate verlängert wird, musst Du innerhalb von vier Monaten an einem Motorrad Grundkurs teilnehmen. Je nachdem. welche Führerscheinkategorie Du beantragen willst, kannst Du Deinen Motorrad Grundkurs in Dübendorf in 6, 8 oder in 12 Stunden absolvieren. Im Motorrad Grundkurs Dübendorf lernst Du, wie Du Dein Motorrad richtig handhabst und wie Du Dich sicher im Straßenverkehr verhältst. Inhaltliche Schwerpunkte vom Motorrad Grundkurs Dübendorf sind das gefahrlose, schnelle Bremsen, Slalom und Achterfahren, das Befahren von Verzweigungen, korrektes Verhalten gegenüber anderen Strassenverkehrsteilnehmern, Überholen, Fahren in Gruppen, Abbremsen bei hohen Geschwindigkeiten, Anfahren am Berg, Schräglagen sowie das Fahren von Überlandstrecken. Spätestens unmittelbar vor der Anmeldung zur praktischen Motorradfahrprüfung musst Du Deine Teilnahme am VKU (Verkehrsunterricht) nachweisen. Obwohl Fahrstunden nicht zwingend vorgeschrieben sind, ist es ratsam, einige bei einem Motorradfahrlehrer zu nehmen. Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, darfst Du die praktische Fahrprüfung ablegen. Weitere Infos hier abholen.

Jetzt Grundkurs im Kanton Zürich buchen!

Schönes Motorrad in Fahrt