Motorrad Grundkurs Ebikon

Laufend günstige Motorrad Kurse in deiner Nähe!

Du möchtest Motorrad fahren lernen und musst noch den obligatorischen Motorrad Grundkurs machen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir verfügen schweizweit über das grösste Angebot an ASTRA-anerkannten Motorrad Grundkursen. Profitiere von unserem Netzwerk von qualifizierten Fahrlehrern mit langjähriger Erfahrung.

Hier findest du die aktuellen Kursdaten für deine Region.

Wie funktioniert’s?

  1. Weisst Du schon, welchen Kurs Du brauchst?
    Hier findest du eine Übersicht
  2. Wähle deinen gewünschten Kursort und das passende Kursdatum aus
  3. Bezahle bequem auf Rechnung oder mit Kreditkarte

Hier geht’s um den Motorrad Grundkurs Ebikon

Entscheidest Du Dich dafür, einen Motorrad Grundkurs Ebikon mitzumachen, so wirst Du hierbei das richtige Verhalten und den Umgang sowie das Handling mit dem Motorrad erlernen. Bei einem Grundkurs handelt es sich nicht um einen Anfängerkurs. Du solltest Dein Motorrad bereits selbstständig bedienen können und auch im Verkehr mithalten. Idealerweise hast Du bereits eine Erfahrung von 500-1000 km. Du musst den Motorrad Grundkurs Ebikon innerhalb der ersten 4 Monate abschliessen. Im Anschluss daran wird Dein Lernfahrausweis um 12 Monate verlängert. Schliesst Du den Grundkurs nicht ab, so verliert Dein Lernfahrausweis seine Gültigkeit und wird nicht verlängert. Auch der Motorrad Grundkurs Ebikon ist somit, für Dich, ungültig. Welche Dauer Dein Grundkurs hat, hängt davon ab, für welche Kategorie Du Dich entscheidest.

Der Inhalt des Motorrad Grundkurs Ebikon

  • Der Grundkurs für das Motorrad beinhaltet unterschiedliche Lerninhalte. Zu diesen gehören unter anderem:
  • Das Slalom fahren
  • Das fahren einer 8
  • Die Notbremsung
  • Das Fahren mit einem Beifahrer
  • Das Anfahren am Berg
  • Kurvenfahren und
  • Schräglagen

Beim Ablauf der Motorradprüfung musst Du eine ganz bestimmte Reihenfolge einhalten. So musst Du als Erstes einen Nothelferkurs besuchen. Anschließend musst Du einen Lernfahrausweis beantragen. Hiernach folgt die Theorieprüfung, die Du absolvieren musst. Der Motorradgrundkurs geht über eine Dauer von 6, 8 oder 12 Stunden, je nachdem, für welche Führerschein Kategorie Du Dich entscheiden hast. So solltest Du die Verkehrskunde besuchen und Fahrstunden nehmen. Die Fahrstunden sind jedoch freiwillig, allerdings solltest Du darauf nicht unbedingt verzichten, denn diese sind sehr zu empfehlen, da sie Dir einige Vorteile bringen und Du bei diesen Fahrstunden viel lernen kannst. Schließlich musst Du noch die Prüfung ablegen.
Du kannst zwischen unterschiedlichen Kategorie wählen. Bei der Kategorien A1 und A musst Du innerhalb von 4 Monaten nach der Ausstellung Deines Lernfahrausweises Deinen praktischen Grundkurs ablegen. Du musst 8 Stunden für die Kategorie A1 absolvieren und 12 Stunden für die Kategorie A. Anschließend wird sich Dein Lernfahrausweis um 12 Monate verlängern.

Buche noch heute Deinen Motorradgrundkurs

Willst auch Du Dir den Wind um die Ohren wehen lassen und die wundervolle Geschwindigkeit eines Motorrad nutzen, so melde Dich noch heute für den Motorrad Grundkurs an. Du wirst alles lernen, was für das Fahren mit dem Motorrad nötig ist und profitierst anschließend von einem sicheren Umgang mit diesem spannenden Fahrzeug. Melde Dich gleich an und sichere Dir Deinem Platz im Motorrad Grundkurs Ebikon.

Jetzt Grundkurs im Kanton Luzern buchen!