Motorrad Grundkurs Rorschach

Laufend günstige Motorrad Kurse in deiner Nähe!

Du möchtest Motorrad fahren lernen und musst noch den obligatorischen Motorrad Grundkurs machen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir verfügen schweizweit über das grösste Angebot an ASTRA-anerkannten Motorrad Grundkursen. Profitiere von unserem Netzwerk von qualifizierten Fahrlehrern mit langjähriger Erfahrung.

Hier findest du die aktuellen Kursdaten für deine Region.

Wie funktioniert’s?

  1. Weisst Du schon, welchen Kurs Du brauchst?
    Hier findest du eine Übersicht
  2. Wähle deinen gewünschten Kursort und das passende Kursdatum aus
  3. Bezahle bequem auf Rechnung oder mit Kreditkarte

Motorrad fahren lernen

Ein Motorrad fahren zu können steht für die ultimative Freiheit. Nichts ist schöner, als mit dem Bike durch die Landschaft zu heizen oder einfach locker zu cruisen. Damit das Ganze kein böses Ende nimmt, sollte man jedoch zuvor das richtige Fahren erlernt haben. Hierfür eignet sich am besten ein Motorrad Grundkurs. Damit zu weißt, was bei deinem Motorrad Grundkurs Rorschach auf dich zukommt, haben wir hier alle wichtigen Informationen für dich zusammengefasst. In 7 Schritten zum Führerschein.

Kursinhalte Motorrad Grundkurs Rorschach und rechtliche Grundlagen

Im Motorrad Grundkurs Rorschach lernst du alles, was wichtig ist, um die Maschine sicher zu beherrschen. Wir üben mit dir das Slalom fahren, eine 8 zu fahren, die sehr wichtige Notbremsung, das Berganfahren, sicheres Kurvenfahren, Fahren mit Schräglage und natürlich auch das sichere Fahren mit einem Beifahrer. So startest du optimal in dein Bikerleben.
Nun wollen wir einen Blick darauf werfen, was der Gesetzgeber von dir erwartet, bevor du mit dem Motorrad alleine losfahren darfst. Hierbei gibt es unterschiedliche Vorgaben, je nachdem, ob du schon einen Führerausweis besitzt und wenn ja, welchen.
Du hast (je nach Alter) die Wahl zwischen A1 (beschränkt oder unbeschränkt) und A (beschränkt oder unbeschränkt).
Der Ablauf ist dann ganz einfach: Zunächst benötigst du einen Nothelferkurs, dann kannst du deinen Lernfahrausweis beantragen. Wenn du erfolgreich die Theorieprüfung abgelegt hast, bekommst du deinen Lernfahrausweis. Nun kommt es darauf an, ob du schon einen anderen Führerausweis besitzt. Hast du noch keinen Führerausweis oder nur einen der Klasse B, musst du für die Klasse A1 noch 8 Stunden Grundkurs absolvieren, für die Klasse A beschränkt und unbeschränkt sind es 12 Stunden. Wenn du schon eine Klasse A1 besitzt, brauchst du für den Aufstieg zu A nur noch 6 Stunden im Motorrad Grundkurs Rorschach.
Wer noch keinen anderen Führerausweis besitzt, muss anschließend noch zu einem Verkehrskundekurs. Dann können weitere Motorradfahrstunden genommen werden. Das ist zwar freiwillig, aber sehr zu empfehlen. Für Anwärter ohne andere Fahrerlaubnis folgt dann noch die praktische Prüfung. Diese muss bei Vorbesitz einer anderen Klasse nur für Klasse A (beschränkt und unbeschränkt) abgelegt werden. A1 wird bei Vorbesitz einer anderen Klasse prüfungsfrei erteilt.

Los gehts!

Wenn du es nun kaum noch erwarten kannst endlich loszudüsen – prima! Buche am besten direkt deinen Motorrad Grundkurs Rorschach und lerne, ein Motorrad sicher zu fahren. Eine gute Motorradausbildung ist deine beste Lebensversicherung. Also lass uns zusammen trainieren, damit dir das Fahren genauso viel Spaß machen kann, wie uns. Hast Du noch Fragen?

Jetzt Grundkurs im Kanton St.Gallen buchen!