MOTORRAD GRUNDKURS St.Gallen

Laufend günstige Motorrad Kurse in deiner Nähe!

Du möchtest Motorrad fahren lernen und musst noch den obligatorischen Motorrad Grundkurs machen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir verfügen schweizweit über das grösste Angebot an ASTRA-anerkannten Motorrad Grundkursen. Profitiere von unserem Netzwerk von qualifizierten Fahrlehrern mit langjähriger Erfahrung.

Hier findest du die aktuellen Kursdaten für deine Region.

Wie funktioniert’s?

  1. Weisst Du schon, welchen Kurs Du brauchst?
    Hier findest du eine Übersicht
  2. Wähle deinen gewünschten Kursort und das passende Kursdatum aus
  3. Bezahle bequem auf Rechnung oder mit Kreditkarte

Motorrad fahren – Freiheit auf zwei Rädern

Du wartest sehnsüchtig darauf, dass du endlich volljährig wirst, damit du endlich allein mit dem Auto zu deinen Terminen und deinen Freunden fahren kannst? Das musst du gar nicht. Denn bereits mit 16 Jahren kannst du einen Schritt in die Selbstständigkeit machen. Mit einem Motorradführerschein vom Strassenverkehrsamt. Dazu solltest du allerdings den Motorrad Grundkurs St.Gallen besuchen, damit du perfekt auf den Strassenverkehr vorbereitet bist.

Was erwartet dich im Motorrad Grundkurs St.Gallen ?

Natürlich solltest nicht nur du den Wunsch nach einem Motorradführerschein haben, sondern deine Eltern sollten damit, falls du noch nicht volljährig bist, einverstanden sein. Es versteht sich von selbst, dass du nicht der perfekte Motorradfahrer sein kannst, wenn du den Motorrad Grundkurs St.Gallen beginnst. Aber genau dafür besuchst du ihn auch. Hier lernst du nicht nur, wie du deine Maschine unter Kontrolle bringst und sicher fahren kannst, sondern auch wie du im Strassenverkehr , auch in brenzligen Situationen, reagieren musst. Dir sollte bewusst sein, dass du mit dem Führen eines Fahrzeuges nicht nur die Verantwortung für dich trägst, sondern auch für alle anderen Verkehrsteilnehmern, denen du theoretisch auch schaden könntest. Im Motorrad Grundkurs St.Gallen erhältst du eine umfangreiche Ausbildung, die auch alle Grundfahraufgaben beinhaltet, die du beherrschen musst, bevor du eine Prüfung machen kannst und damit deinen Führerschein bekommst. Zunächst beginnt der Motorrad Grundkurs St.Gallen damit, dass du erst einmal das Gefühl für das Motorrad, seine Beweglichkeit und sein Gewicht bekommst. Sobald du das richtig beherrschst, wird dir dein Fahrlehrer die Grundfahraufgaben näher bringen.

1.Slalom fahren: Auch wenn du gut auf einer geraden Strecke fahren kannst, musst du lernen, wie sich das Motorrad in Kurven verhält. Dazu dient der Anfang mit dem Slalom fahren. Du wirst damit nicht nur mehr Vertrauen in das Motorrad gewinnen, sondern du wirst auch lernen, wie du in relativ kurzen Abständen die Lage deines Motorrads veränderst, ohne dabei die Kontrolle zu verlieren.

2. Eine 8 fahren: Diese Übung wird im Motorrad Grundkurs St.Gallen eine Erweiterung des Slalomfahrens sein. Hierbei kannst du deine Maschine dann auf eine sehr kleinen Fläche wenden, ohne dabei umzufallen und vor allem ist es eine sehr gute Vorbereitung für die Übungsstunden auf der Strasse, wo auch viele Kurven spitzer sein werden als auf dem Übungsplatz.

3. Notbremsung: Diese Übung ist für dich wahrscheinlich die Wichtigste. Denn sie kann dein Leben und vielleicht auch das deines Mitfahrers retten. Diese Grundfahraufgabe ist grundlegend für deine Teilnahme am Strassenverkehr und schult deine Reaktionszeit.

4. Soziusfahren: Ebenfalls wirst du im Motorrad Grundkurs St.Gallen lernen, wie du mit einem Beifahrer fährst. Mit einem Beifahrer hast du nicht mehr die Bewegungsfreiheit auf dem Motorrad, wie bei der Fahrt allein. Weiterhin sollte dir bewusst werden, dass du bestimmte Sicherheitsvorkehrungen für dich und deinen Mitfahrer treffen musst, denn durch das erhöhte Gewicht wird auch dein Motorrad anders auf deinen Fahrstil reagieren. Somit legt der Motorrad Grundkurs St.Gallen die Grundlage, dass du und dein Beifahrer sicher und unbeschadet von A nach B kommen werden.

5. Berganfahren: Wenn du einigermaßen fit bist in der Ausführung der vorherigen Grundfahraufgaben, wirst du lernen , wie du am Berg anfährst. Wie auch in der Fahrausbildung für das Auto musst beim Anfahren am Berg mehr Gas geben und sehr gut mit der Kupplung arbeiten, damit dein Motorrad nicht ausgeht und du dann eventuell Unfälle verursachst oder umherstehende Fahrzeuge beschädigst.

6. Kurven- und Schräglagen: Auch wenn Fahrstunden auf der Strasse in der Schweiz nicht vorgeschrieben sind, solltest du einige nehmen, damit du auch diese Grundfahraufgaben nicht nur als Trockenübung beherrschen wirst. Mit den Übungen Slalom fahren und eine 8 fahren hast du bereits den Grundstein dafür gelegt, dass du im Strassenverkehr das Verhalten des Motorrads besser kontrollieren und abschätzen kannst. Dennoch ist das Erproben auf der Strasse unter Aufsicht unerlässlich.

Wenn du alle diese Grundfahraufgaben erfolgreich absolviert hast und du noch ein paar Kurse im Rahmen des Motorrad Grundkurs St.Gallen belegt hast, dann steht deiner Prüfung nichts mehr im Wege.

Und, Lust auf einen Motorradführerschein bekommen?

Dann sichere dir direkt hier einen Platz im Motorrad Grundkurs St.Gallen und komme deinem Traum vom Motorradführerschein einen grossen Schritt näher. Es erwartet dich eine sehr gut organisierte Ausbildung mit kompetenten Fahrausbildern, die dir immer zur Seite stehen werden und dich mit viel Geduld und Rat unterstützen werden. Hole dir jetzt einen Platz im Motorrad Grundkurs St.Gallen. Bei Fragen hier melden.

Jetzt Grundkurs im Kanton St.Gallen buchen!

Honda schnell unterwegs

Unser Einzugsgebiet für St.Gallen umfasst: